Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren
DIGITAL INNOVATION -
WHAT'S NEXT?
#ik19vi

Matthias Zöhrer

Evolve.tech

CEO

 

 

 

 

Dr.techn. DI Matthias Zöhrer, Gründer und CEO von Evolve.tech, einem High-Tech-Startup im Bereich AI, Signalverarbeitung und Akustik. Evolve ermöglicht eine kristallklare Kommunikation mit Maschinen und bietet eine Lösung zum Entfernen unerwünschter Hintergrundstörungen in lauten Bereichen. Dies ermöglicht eine hochpräzise Spracherkennung und Sprachverbesserung für verschiedene industrielle Anwendungen. Matthias Zöhrer promovierte und promovierte 2013 an der Technischen Universität Graz, Österreich. Seit 2013 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Labor für Signalverarbeitung und Sprachkommunikation der Technischen Universität Graz. Seine Forschungsinteressen umfassen maschinelles Lernen, Repräsentationslernen, KI auf Chipebene und ressourcenbeschränkte KI-Systeme für Sprachverarbeitungsanwendungen.

 

Kurzbeschreibung der Keynote

In dieser Keynote konzentrieren wir uns auf AI-Spracherkennungssysteme, die eine kristallklare Kommunikation mit Maschinen in lauten Umgebungen ermöglichen. Wir stellen eine Technologie vor, wie Spracherkennung in lauten Umgebungen durchgeführt wird, die lokal ausgeführt wird, ohne dass Internet und träge Backend-Server erforderlich sind. Dabei konzentrieren wir uns auf KI-Designs mit niedrigem Ressourcen-Chip-Level und auf bevorstehende Hardware-Innovationen. Insbesondere geben wir einen Impuls, was in den nächsten Jahren an AI- und Hardwarelösungen zu erwarten ist und wie wir uns darauf vorbereiten können.

 

Sessions

 

Session 2 - AI - Artificial Intelligence

Stage:

13.11.2019 - 13.30 bis 15.00 Uhr

Deutsch/ Keynote

 

Titel: Enabling crystal clear Communication with machines

 

Clemens Wasner, Alexandra Ebert, Martin Gruber

 

Sichern Sie sich Ihre Tickets für den Innovationskongress - Hier geht’s zum Webshop