Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren
DIGITAL INNOVATION -
WHAT'S NEXT?
#ik19vi

Pascal Nicolay

CiSMAT

Head of Laboratory

 

Ein Bild, das Person, Wand, Mann, drinnen enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

 

Pascal Nicolay studierte theoretische Physik, Ingenieurwissenschaften und Innovationswissenschaften. In den letzten 18 Jahren arbeitete er für verschiedene Unternehmen, darunter TDK-EPCOS und CTR (Carinthian Tech Research). Pascal ist ein erfahrener F&E-Projektmanager und Experte für akustische Oberflächenwellenbauteile für Telekommunikation und Condition Monitoring in extremen Umgebungen. Er ist jetzt Leiter des Kärntner Instituts für Smart Materials und Fertigungstechnologien (CiSMAT) und treibt die Entwicklung neuer Fertigungstechniken und -lösungen für den 3D / 4D-Druck von Smart Materials voran.

 

Kurzbeschreibung der Keynote

Magnetostriktive Werkstoffe, Metallschäume, regenerative Polymere, superplastische Werkstoffe, akustische Metamaterialien ... Allesamt neue (oder fast neue!) Werkstoffklassen mit enormen Anwendungsperspektiven. Ziel des Vortrags ist es, mehr über diese sogenannten intelligenten Materialien zu erzählen und ihre tatsächlichen und zukünftigen Anwendungen zu diskutieren. Der Schwerpunkt der Präsentation liegt auf 3D-druckbaren intelligenten Materialien, die eine Klasse vielversprechender, innovationsfördernder Materialien darstellen.

 

Session 4

 

Session 4 - 3-D Print & Materials

Stage:

13.11.2019 - 13.30 bis 15.00 Uhr

Deutsch/ Keynote

 

Titel: The exciting application perspectives of 3D/4D-printed Smart Materials

 

Weitere Speaker dieser Session:

Manfred Haiberger, Guillaume Clément, Manfred Ninaus

 

Sichern Sie sich Ihre Tickets für den Innovationskongress - Hier geht’s zum Webshop