Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Datenschutz Erfahren Sie mehr Akzeptieren
DIGITAL INNOVATION -
WHAT'S NEXT?
#ik19vi

Dražen Carić

i.c.i.c. idea creativity innovation competence

CEO

 

Ein Bild, das Person, Schlips, Mann, darstellend enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

 

 

Dražen Carić, i.c.i.c. - Idea Creativity Innovation Competence

  • schöpft aus langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit erfolgreichen Weltkonzernen wie Philips, Procter & Gamble, Arthur D. Little, Hilti, DuPont, 3M, Hidria und Magna.
  • ist als Trainer, Projektleiter, Konzeptentwickler, Funktionsentwickler, Consultant und Innovationsexperte weltweit tätig. von 2013 bis 2017 Präsident der “I3 - Initiative Intelligent Innovation“,
  • Mitglied bei drei Experts Groups in der Wirtschaftskammer Österreich: “Innovation“, “Wirtschaftstraining“ und “Kooperation & Netzwerke“, Mitglied von “Austrian Aeronautics“ und von “CODEx“ - ein Netzwerk, das sich intensiv mit der Entwicklung von Regionen auseinandersetzt
  • entwickelt eigene Innovationstools wie “InnoWINg“, “Shaping Future“, “Krea Natura“, “Different Thinking in the Business“, “Innovation Excellence“, “Blue Ocean Jump“ und “Trends- und Innovationsportal Leonardo“
  • führt Sie mit Innovation leidenschaftlich und sicher an die Spitze!

 

Kurzbeschreibung der Academy

„Haus der Innovation“ generiert Innovationen anhand von Kundenbedürfnissen in einem raschen Durchlauf. Das „Haus der Innovation“ ist strukturiert geführt, bringt Dynamik, Agilität und Spaß zum Ausdruck und liefert schnelle Ergebnisse in einer inspirierenden Umgebung.

 

Kerninhalte

Marktbedürfnis erkunden, Ziele und Kriterien definieren, Ideen und Möglichkeiten finden, Lösungen konkretisieren, Lösungsansätze demonstrieren, Prototyp erstellen, Umsetzung vorbereiten

 

Zielgruppe

Vor allem KMUs oder Unternehmen/Organisationen, die nicht so geübt mit Innovationsprozessen sind. Es werden aktive Teilnehmer/-innen bevorzugt (keine reinen Zuschauer), die an konkreten Themen aktiv arbeiten wollen.

 

Nutzen für TeilnehmerInnen

Die teilnehmenden Personen können einen strukturierten und doch einfachen Innovationsdurchgang mitmachen. Damit bekommen sie Einsicht, wie solche Innovationsprozesse ablaufen, den Beweis, dass man damit viel effizienter Innovationen generieren kann, und letztendlich - Spaß. Wir werden in dem Kurzworkshop konkrete Themen/Problemstelllungen bearbeiten und zielen auf damit konkrete, praxisbezogene Ergebnisse hin.

 

Teilnehmeranzahl:

Mind. 12 Personen

Max.: 50 Personen (16 Personen pro Gruppe)

 

Zeitlicher Ablauf - Agenda

Ein Ablauf dauert ca. 4 Stunden und beinhaltet folgende Module:

·  Marktbedürfnis erkunden

·  Ziele und Kriterien definieren

·  Ideen und Möglichkeiten finden

·  Lösungen konkretisieren

·  Lösungsansätze demonstrieren

·  Prototyp erstellen

·  Umsetzung vorbereiten

 

 

InnovationAcademies

 

Academy VII

Ort:

12.11.2019 - 09.00 bis 17.00 Uhr

Deutsch/ Keynote

 

Titel: Haus der Innovation

 

Sichern Sie sich Ihr Ticket zu den InnovationAcademies - Hier geht’s zum Webshop